Dachstuhlbrand

© Copyright Feuerwehr Stadt Augustusburg 2012-2017

Weitere Informatione zu diesem Einsatz finden Sie auch auf der Internetseite der Freien Presse:

 

Kunnersdorf: Brandstiftung nicht ausgeschlossen ( erschienen am 13.08.2014 ( Von Katrin Kablau )

 

Feuerwehr Stadt Augustusburg

Dachstuhlbrand Kunnersdorf

Einsatz-Nr.: 33/2014

Datum: 11. August 2014

Uhrzeit: 18.22 Uhr

Einsatzort: Augustusburg, OT Kunnersdorf, Dittmannsdorfer Str.

Einsatzart: Dachstuhlbrand

 

Einsatzkräfte:

FF Erdmannsdorf mit TLF 16/25

FF Augustusburg mit TLF 16/25 und LF 8/6

FF Hennersdorf mit TSF-W/Z

 

FF Flöha mit ELW, DLK 23/12, TLF-W, HLF 20, LF 16/12, GW-L/Dekon

DRK Rettungsdienst mit RTW

Polizei

 

Bürgermeister der Stadt Augustusburg

 

Bauhof

Einsatzende: 22.00 Uhr

Pressemitteilung der Polizeidirektion Chemnitz vom 12.08.2014

Landkreis Mittelsachsen

Revierbereich Mitweida

Augustusburg/OT Kunnersdorf – Dachstuhl in Brand geraten

 

(SR) Am Montagabend, gegen 18.30 Uhr, mussten Feuerwehr und Polizei in die Dittmannsdorfer Straße ausrücken. Ein Zeuge hatte bemerkt, dass aus einem Fenster an der Giebelseite eines älteren Doppelhauses Rauch aufsteigt. Wie sich dann herausstellte, war der Dachstuhl der unbewohnten Doppelhaushälfte in Brand geraten. Die Freiwilligen Feuerwehren umliegender Ortschaften waren mit rund 50 Kameraden im Löscheinsatz. Personen wurden nicht verletzt. Die angrenzende Doppelhaushälfte ist weiterhin bewohnbar. Die Höhe des Sachschadens und die Brandursache sind derzeit unbekannt. Brandstiftung ist nicht auszuschließen. Spezialisten der Kriminalpolizei haben die Ermittlungen aufgenommen.