Einsatz-Nr.: 11/2012
Datum:
23. Juni 2012
Uhrzeit: 19.30 Uhr
Einsatzort: Augustusburg, Eppendorfer Str. - S 236
Einsatzart: Verkehrsunfall / eingeklemmte Person
Einsatzbeschreibung:

siehe Pressemitteilung der Polizeidirektion Chemnitz/Erzgebirge

Einsatzkräfte:

FF Augustusburg mit LF 8/6 und MTW
FF Erdmannsdorf mit TSF-W/Z
FF Hennersdorf mit TSF-W/Z

Rettungsdienst

Polizei

Abschleppdienst

Einsatzende: 20.30 Uhr

Pressemitteilungen




Pressemitteilung der Polizeidirektion Chemnitz/Erzgebirge
vom 25.06.12

Revierbereich Flöha

Augustusburg – Audi-Überschlag
(Kg) Am Samstagabend befuhr gegen 19.30 Uhr der 32-jährige Fahrer eines Pkw Audi die Eppendorfer Straße (S 236) in Richtung Eppendorf. In einer Rechtskurve in Höhe des Hausgrundstücks 7 kam der Pkw nach links von der Fahrbahn ab, stellte sich quer und rutschte über Fahrbahn und Gehweg. Danach durchbrach der Audi einen Grundstückszaun, überschlug sich und blieb auf dem Dach an einer Garage liegen. Bei dem Unfall wurde der Beifahrer (25) des Audi schwer verletzt, der 32-jährige Fahrer erlitt leichte Verletzungen. Zudem stand der 32-Jährige zum Unfallzeitpunkt unter Alkoholeinfluss, wie der durchgeführte Atemalkoholtest mit einem Wert von 1,64 Promille ergab. Es folgten die Anordnung der Blutentnahme und die Sicherstellung des Führerscheins des 32-Jährigen. Der bei dem Unfall entstandene Sachschaden beziffert sich insgesamt auf ca. 7 000 Euro.


Druckbare Version

Alarmübung
VKU-S 236